Herzlich willkommen bei der Kantons- und Stadtentwicklung

Die Abteilung Kantons- und Stadtentwicklung gestaltet die Gesamtentwicklung des Kantons Basel-Stadt und seines Umfelds mit.

Sie erarbeitet und begleitet die integrale Entwicklung der Stadtteile. Sie sorgt für die Mitwirkung der Quartierbevölkerung und sie stärkt die Rahmenbedingungen für das zivilgesellschaftliche Engagement.

Weiter verdankt sie Freiwilligenarbeit, begrüsst Neuzuziehende, fördert ein bedarfsgerechtes und vielfältiges Wohnangebot und setzt sich für Chancengleichheit ein.

Herausgegriffen

Basel im Gespräch 13: Podiumsdiskussion am 27.02.18

Immer weniger junge Männer wollen Militärdienst leisten. Sollen nun auch Frauen Dienst leisten? Ist der Zivildienst zu attraktiv? Wo also geht der Weg hin mit der Dienstpflicht in der Schweiz?

Forum mit Podiumsdiskussion

Fünf Jahre Stadtentwicklung Gundeli Plus: Was war? Was bleibt? Was wird noch? Am Donnerstag, 1. März 2018 von 18.30 bis 21.00 Uhr

Darstellung eines Binärcodes

Strategie Smart City Basel-Stadt

Die Kantons- und Stadtentwicklung erarbeitet im Auftrag der Regierung zusammen mit involvierten Verwaltungsstellen sowie externen Partnerinnen und Partnern eine Strategie Smart City Basel-Stadt.

Wanderungsanalyse 2017

Im Jahr 2016 zogen 14 849 Personen nach Basel-Stadt, 13 947 verliessen den Kanton. Dies entspricht einem positiven Wanderungssaldo von 902 Personen. Die Wanderungsanalyse 2017 des Statistischen Amts präsentiert die neuesten Zahlen.

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren